Emma Walmsley

GSK im Fokus

Neuer Chief Executive Officer bei GSK: Emma Walmsley wird Nachfolgerin von Andrew Witty

GlaxoSmithKline (GSK) gab am 20. September 2016 bekannt, dass Emma Walmsley, derzeit Chief Executive Officer (CEO) der GSK Consumer Healthcare Division, zum designierten CEO von GSK ernannt wurde. Sie tritt die Nachfolge von Andrew Witty als CEO von GSK an, wenn er am 31. März 2017 ausscheidet. Emma Walmsley tritt dem GSK Board of Directors am 1. Januar 2017 bei.

GSK in Deutschland

GlaxoSmithKline ist ein weltweit führendes, forschendes Gesundheitsunternehmen, das sich der Entwicklung innovativer Arzneimittel verschrieben hat. Unser Anspruch ist es, die Lebensqualität von Menschen zu verbessern, in dem wir ihnen ein aktives, längeres und gesünderes Leben ermöglichen.

Falls Sie den Flash Film nicht sehen, ist entweder JavaScript deaktiviert oder Sie verfügen nicht über eine aktuelle Version des Adobe Flash Player.
Aktuelle Version des Adobe Flash Player installieren.
bitte installieren Sie den Adobe Flash Player
  • Patienten
  • Patientenorganisation
  • Ärzte & Apotheker
  • Bewerber
  • Gesundheitspolitik
  • Journalisten
  • Consumer Healthcare
Transparenzinitiative 2015 PULSE

discovery FastTrack
OrangeDay 2012